Bergmann Systemische Kommunikation

Organisationsentwicklung, Grundlagen

Grundlage der systemischen Organisationsentwicklung

Die Stärken des Einzelnen werden genutzt um gemeinsame Ziele zu erreichen.
Funktionierende, aber auch blockierende Strukturen und Vereinbarungen, werden benannt.
Möglichkeiten der Veränderung und Verbesserung werden beschrieben.
Das Interesse Aller ist darauf ausgerichtet das Unternehmensziel zu erreichen.


Der Erhalt und Ausbau der Organisation soll gesichert werden.

• Die Ausgangssituation wird gemeinsam analysiert.
• Alle relevanten Beteiligten werden beim Vorbereiten und Umsetzen eingebunden.
• Vorschläge zur strukturierten Weiterentwicklung werden miteinander erarbeitet und vorgestellt.

 

Durch diesen Weg steigt die Chance, dass Neuerungen akzeptiert und im Alltag gelebt werden.

• Durch geplantes „Innehalten“ werden erreichte Veränderungen bewusster wahrgenommen.
• Nicht passende Vereinbarungen können geändert werden.
• Positive und gewünschte Effekte werden mit Stolz gewürdigt.

Der Einzelne und die Gesamtheit sind wirksam

Eine wesentliche Grundidee systemischer Organisationsentwicklung:

Jeder Einzelne in einer Organisation, als auch die Gesamtheit aller Mitwirkenden, haben  Anteil am Gelingen der Organisationsaufgaben.

Themen und Ebenen sortieren ...
Ablaufprozesse erleben ...

Themenstellungen in der Organisationsentwicklung können sein

• Organisationskultur wahrnehmen, anerkennen und weiterentwickeln
• Führungskräftekultur erkennen - nutzen - entwickeln
• Betriebsklima und Arbeitsatmosphäre angemessen gestalten
• Gesundheitsmanagement - Gesundheitsfürsorge beschreiben und nutzen
• Gestaltung von Übergängen - Changemanagement als Chance begreifen
• Familienunternehmen - Unternehmerfamilien:
Übergänge in die nächste Generation vorbereiten und vollziehen
• Schwierige Ereignisse im Unternehmen verarbeiten
Aus Krisen lernen: z. B. Wie weiter nach einem Unglück?

Organisationsentwicklung: Unterwegs auf ...
... herausfordernden Pfaden ...
... schwierige Stellen meistern ...

Gewohnte Pfade beschreiben - beschreiten ... und verlassen ...

"Es geschieht nichts ohne Risiko - ohne Risiko geschieht nichts ..." (Walter Scheel)

Telefon 09180/939900
E-Mail info@gb-systemische-kommunikation.de
SitemapImpressumBasis der Zusammenarbeit
Copyright © Gerhard Bergmann